Die Aktien von Nike

Die Aktien von Nike Inc (NKE) , führenden Herstellern von hochwertigen Sportschuhen, gewannen etwa 30% im letzten Jahr ein Hoch von $ 68,19 im Dezember 2015 zu treffen . Doch in den letzten zwei Monaten gibt es keinen erheblichen Gewinn an dem Aktienkurs. In der Tat überzeugte die kurzfristige Schwäche Vetr Top-Rater Nike herabzustufen von nur 2,5 von fünf Sterne geben.

Grundsätzlich lieferte das Unternehmen gute Ergebnisse im zweiten Quartal des Geschäftsjahr 2016. Nike meldete einen Umsatz von $ 7,7 Milliarden, um 12% auf währungsbereinigter Basis . Das Unternehmen verzeichnete das Ergebnis je Aktie (EPS) von 0,90 $, die Schätzungen der Analysten von $ 0,86 pro Aktie zuschlagen. Die Schuhe und Bekleidung Unternehmen, die eine Marktkapitalisierung von $ 100 Milliarden hat, erzielte ein starkes Wachstum in Nordamerika.

Es wurde jedoch durch eine schlechte Leistung in den europäischen Märkten gegenüber. Für das Geschäft 2015 Einnahmen aus China waren 3,17 Mrd. $. Trotz dieser positiven Eigenschaften hat sich der Aktienkurs begann rückläufig.

Bloomberg Geschäft

Nike steht vor einem harten Wettbewerb in dem Schuh – Segment, das zu 65% des Umsatzes des Unternehmens beiträgt. Für die Woche zum 30. Januar 2016 ging die Sportschuhe Umsatz von Nike 9,1% gegenüber dem Jahr zuvor entsprechenden Periode verglichen. Auf der anderen Seite, Adidas verzeichnete eine 24,1% Umsatzsteigerung. Mehr erstaunlich, Under Armourerhöht ‚s Verkäufe ein sattes 70,5% im gleichen Zeitraum, wenn im Vergleich zum Vorjahr.

Der Trend setzte sich auch im Februar. Für die Woche zum 20. Februar 2016, Nike Sportschuhe stieg der Umsatz um 8,2%, wenn zum Vorjahr vergleichbaren Zeitraum verglichen. Für den gleichen Zeitraum stieg Under Armour Umsatz um erstaunliche 97,6% gegenüber dem Vorjahr. Das Ungetüm Unternehmen Nike ist sicherlich zu erwarten besser ergehen als neuere und noch relativ unbekannte Marken wie Under Armour, unter Berücksichtigung der Marke Popularität und Wettbewerbsvorteile. Allerdings ist die Tatsache, dass Nike schnell Marktanteile zu verlieren, hat die Aktie auf einer rückläufige Kenntnis setzen.

Darüber hinaus am 29. Januar 2016, Mark G. Parker verkaufte die CEO von Nike 20.700 Aktien zu einem durchschnittlichen Verkaufspreis von $ 62,12. Die Aktie wird derzeit bei Vorwärts-Kurs – Gewinn – Verhältnis von 25,3, die etwas höher ist als der inder Branche üblichen Durchschnitt von 18,36 ist. Der Preis zu Buchwert – Verhältnis von Nike ist 7,9, während der Branchendurchschnitt 6,0 ist. Die Kurs-Umsatz – Verhältnis von 3,5 ist über dem Industrie Median 1. All diese Faktoren zu einem Rückgang geführt haben ,
in dem Aktienkurs.

Technisch gesehen, wie unten in der Abbildung dargestellt, der stochastische Indikator mit einem Wert über 80 spiegelt einen Zustand überkauft. Die Hauptleitung des MACD Indikator unterhalb der Signalleitung überquert, wodurch eine Erhöhung der Abgabedruck anzeigt. Wichtige Unterstützung besteht bei 59-Ebenen.

Markttrends zu analysieren

2015 zu Ende geht, Marktanalysten arbeiten hart kämpfen, um Markttrends zu analysieren und vorherzusagen, welche Volkswirtschaften haben ein gutes Jahr 2016 und welche Volkswirtschaften weiter.

Das Zentrum für Wirtschaftsforschung (CEBR) hat kürzlich die World Economic League Tabelle und stellte fest , dass das Vereinigte Königreich während 2016 die leistungsfähigsten Wirtschaft in Westeuropa sein.

Das Vereinigte Königreich hat in 2015 marginal gewachsen , die Zahl der Beschäftigungsmöglichkeiten auf BDSwiss Test dem Land erhöht und brachte damit seine Arbeitslosenquoten nach unten. Der neue Bericht stellt fest , dass das Vereinigte Königreich aufgrund seiner robusten IT – Branche im Jahr 2016 gut tun wird fortgesetzt und wird von seiner diversifizierten Belegschaft profitieren.

Die britische Bruttoinlandsprodukt (BIP) im Jahr 2015 belief sich auf 3 Billionen US-Dollar sie die 5. größte Wirtschaft der Welt, hinter Deutschland zu machen, die ein BIP von 3,3 Billionen US-Dollar und in Japan hatte, die ein BIP von 4,1 Billionen US-Dollar hatte. Das Vereinigte Königreich könnte sehr gut überholt Japan und Deutschland bis zum Jahr 2030 und eine der vielseitigsten Volkswirtschaften der Welt. Das Vereinigte Königreich hat noch 24option Test einen langen Weg zu gehen, wenn sie mit Größen wie die Vereinigten Staaten zu konkurrieren, die ein BIP von 18 Billionen US-Dollar und China BIP bei 11,4 Billionen US-Dollar ist, das hat.

Die WELT Bericht betonte auch die Tatsache , dass die britische Wirtschaft auf eine Reihe von Faktoren wie sein Referendum und Entscheidung verletzlich geblieben, ein Teil der Europäischen Union fortzusetzen; eine Abkehr von Schottland oder Nordirland aus dem Vereinigten Königreich und seine über die Abhängigkeit von Subventionen, die durch die hohen Steuern auf denjenigen auferlegt erzeugt wird , in London zu leben. Die britische Regierung reagierte auf den Bericht mit der Feststellung , dass die Regierung Maßnahmen ergreift eine robustere Wirtschaft aufzubauen.

In einer Erklärung sagte ein Regierungsvertreter

Die langfristige Plan der Regierung hat die Grundlagen für eine stärkere Wirtschaft gelegt. Das Vereinigte Königreich ist jetzt eingestellt, die leistungsfähigsten Wirtschaft in Westeuropa zu sein, und es könnte Japan in den 2030er Jahren überholt und dann Deutschland. Mit dem Defizit in 2009-10 um fast zwei Drittel als Anteil am BIP seit dem Höhepunkt reduziert, durchschnittlich 1.000 zusätzliche Personen in der Arbeit auf einem Rekord je Tag und Beschäftigungsquote hoch ist, ist der Plan der Regierung für eine bessere Zukunft zu liefern für arbeitende Menschen.

Anstieg in der Eurozone

In Anbetracht der starken Anstieg in der Eurozone PMI und schlechte Einzelhandelsumsätze in Kanada, am 24. Februar hatten wir eine Long – Position im EUR / CAD Paar bei 1,3860, mit einem Ziel von 1,3980 vorgeschlagen.

Um binäre Händler hatten wir vorgeschlagen, am 3. eine hohe oder über Option mit Ablauf Kauf März. Die Ziele wurden mit relativer Leichtigkeit erfüllt. Die starke Rallye nahm das EUR / CAD Paar auf ein Hoch von 1,4380.

Auf der Grundlage der hiermit gemachten Angaben gehen wir von einer kurzfristigen Korrektur im EUR / CAD Paar.

Am vergangenen Mittwoch, die Kanada Hypothek und Housing Corporationverzeichnete neue Finmax Erfahrungen einen Anstieg der Zahl der neuen Wohngebäude auf 210.000 im Februar von 209.000 im Januar aufgebaut, und höher als Analysten Erwartung von 205.000.

Bloomberg

In ähnlicher Weise nach dem Statistics Canada, Baugenehmigung stiegen um 5,4% mom im Januar, im Vergleich zu Markt der Erwartung von 3,1% Wachstum. Im Dezember gingen die Baugenehmigungen um 4,4% auf Mutter-Basis.

Zwei Tage später, Statistics Canada erklärt , dass die kanadische Wirtschaft hinzugefügt 15.300 Arbeitsplätze im Februar verglichen mit Analystenerwartung von nur 600 Arbeitsplätzen. Im vorigen Monat fügte die Wirtschaft 48.300 Arbeitsplätze. Es ist ayrex der siebte Monat von Arbeitsplätzen hinaus, was darauf hindeutet , dass die Wirtschaft auf der Spur der Erholung ist, nach dem letztjährigen Lauffeuer in einer wirtschaftlichen Kontraktion in Folge. Die Arbeitslosenquote tauchte auch auf 6,6% im Februar, im Vergleich zu Analystenerwartung von 6,8%. Die Arbeitslosenquote lag bei 6,8% im Vormonat.

In dem Festland Europa, Destatis bekannt , dass die deutschen Exporte um 11,8% yoy im Januar erhöht. Allerdings war die Handelsbilanz des Landes von 18,5 Mrd. € im Januar niedriger als von Analysten erwartet von 19,2 Mrd. €. In der ZwischenzeitInsee (Nationales Institut für Statistik und Wirtschaft) von Frankreich verzeichnete einen um 0,3% mom Rückgang in der Französisch – Industrieproduktion im Januar. Es war eine große Enttäuschung für den Markt, die eine 0,6% ige Zunahme der Industrieproduktion erwartet wurden. Somit werden Wirtschaftsdaten erwartet , dass der kanadischen Dollar nach oben gegen den Euro in der kommenden Woche fahren.

Das EUR / CAD Preischart zeigt die Existenz starken Widerstands bei 1,4420. Der RSI-Indikator ist in der Region überkauft. So Diagramm Hinweise eines möglichen Abwärtstrends.

EUR / CAD Paar: 13. März 2017

Um von der Euro-Schwäche gegenüber dem Loonie, eine Short-Position kann in der Nähe von 1,4420 erstellt werden. Der Zusammenhang mit dem Handel Risiko kann durch Platzieren einer Stop-Loss-Order oberhalb 1,4520 reduziert werden. Der Gewinn für den Handel kann in der Nähe von 1,4150 genommen werden.

Ein binärer Händler kann die prognostizierte Abwärtstrend zu seinem Vorteile nutzen, indem einen Put-Option Vertrag, wenn das EUR / CAD Paar Gewerke in der Nähe von 1,4420 zu kaufen. Alle kurzfristigen Verfallszeit von fünf bis acht Handelstagen kann für den Auftrag ausgewählt werden.